Einbau

Vertrieb und Einbauservice

Unsere Knüppelschalter können Sie bei folgenden Vertriebspartnern/Servicestationen direkt beziehen und professionell einbauen lassen:

Österreich
CS Scale Concepts

alle Fabrikate:

CS Scale Components
Ing. Gerald Kückmaier
Wienerstrasse 54 
8605 Kapfenberg, Österreich

Tel. 0043 (0) 3862/29552
office@e-m-b.at 
http://www.e-m-b.at
 


 


Selbsteinbau

  • Der Einbau kann selbst durchgeführt werden

  • Laden Sie sich die aktuelle Einbauanleitung als PDF herunter

  • Das Passwort zum Öffnen der PDF Datei wird Ihnen mit der Rechnung gesendet

  • Die Einbauanleitung zeigt Schritt für Schritt alle Arbeitsgänge

  • Alle notwendigen Werkzeuge sind aufgeführt

  • Es ist kein Spezialwerkzeug notwendig

  • Handwerkliches Geschick und elektronische Grundkenntnisse werde Voraussetzung

  • Vorsicht und Sorgfalt sind beim Einbau unbedingt zu beachten  

 


 

Graupner

Unsere Knüppelschalter können generell in Pultsender und Handsender eingebaut werden. Bei Handsendern ist der Einbau komplizierter, da keine freien Steckplätze vorhanden sind und deshalb bestehende Schalter ersetzt werden müssen.
 

 
Download Einbauanleitung Download Einbauanleitung
Graupner MC16, MC20, MC32
ältere Sender
 
Die Einbauanleitung am Beispiel der Graupner MC-20 Hott zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Einbau. Je nach Typ Ihrer Anlage müssen dabei die Stecker oder die Knüppelaufnahme nachgearbeitet werden.

 
Graupner MC28
 
Die Einbauanleitung der MC28 zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Einbau. Der Einbau in die neue Knüppelaufnahme ist sehr leicht und von jedem durchführbar.

 
 

Spektrum

Unsere Knüppelschalter können generell in Pultsender und Handsender eingebaut werden. Bei Handsendern ist der Einbau komplizierter, da keine freien Steckplätze vorhanden sind und deshalb bestehende Schalter ersetzt werden müssen. Die Einbauanleitung am Beispiel der Graupner MC-20 Hott zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Einbau. Je nach Typ Ihrer Anlage müssen dabei die Stecker oder die Knüppelaufnahme nachgearbeitet werden.


Download Einbauanleitung

>>> Link zum Einbau Spektrum DX18 <<<

 

 

Futaba

Unsere Stickschalter können generell in Pultsender und Handsender eingebaut werden. Besonders für Robbe / Futaba Fernsteuerungen FX-20, FX-22, FX-30, FX-32 und FX-40 ist der Knüppelschalter empfehlenswert. Bei Handsendern ist der Einbau komplizierter, da keine freien Steckplätze vorhanden sind und deshalb bestehende Schalter ersetzt werden müssen. Die Einbauanleitung am Beispiel der Futaba FX-30 und T14/T18 zeigt Ihnen Schritt für Schritt den Einbau. Mit der Einbautechnik von RC Technik ist es nicht notwendig die Knüppelaggregate zu zerlegen.

Download Einbauanleitung Download Einbauanleitung
Futaba Pultsender Futaba T14FG/T18 Handsender
 

 


Jeti

Die Einbauanleitung am Beispiel der Jeti DC-16 zeigt Schritt für Schritt den Einbau. Der Einbau ist sehr einfach, da Jeti den nachträglichen Knüppelschalter-Einbau sehr gut vorbereitet hat.

 

Multiplex

Die Einbauanleitung am Beispiel der Multiplex Profi TX und Royal Evo zeigt Schritt für Schritt den Einbau. Der Einbau ist sehr einfach, da Multiplex den nachträglichen Knüppelgriff-Einbau sehr gut vorbereitet hat.

 
Download Einbauanleitung
 

Weatronic

Die Einbauanleitung am Beispiel der Weatronic BAT 64 zeigt Schritt für Schritt den Einbau. Der Einbau ist sehr einfach, da Weatronic den nachträglichen Einbau von Knüppelschaltern sehr gut vorbereitet hat.

 
Download Einbauanleitung

 

FrSky Taranis

Der Einbau ist vergleichsweise einfach, da FrSky den nachträglichen Einbau von Knüppelschaltern durch vorhandene Bohrungen in den Knüppelaggregaten sehr gut vorbereitet hat.
 


Download Einbauanleitung
 

Download Einbauanleitung
 
Taranis X9E, Taranis X9D Horus X12S
  
 

 

Taster-Schalter Modul

 
Download Einbauanleitung

 

Durch den Einbau kann die Garantie Ihrer Fernsteueranlage erlöschen! Der Einbau und die Verwendung von Knüppelschalter und Knüppeltaster in Fernsteueranlagen geschieht auf eigene Verantwortung des Käufers. Jegliche Haftung und Schadensersatzforderung aufgrund der Verwendung von diesen wird ausdrücklich ausgeschlossen.